Freundeskreis Tarjan

 

§1

Der Verein erhebt zur Erfüllung seiner Aufgaben Beiträge.

Die Höhe der Beiträge richtet sich nach den finanziellen Bedürfnissen des Vereines. Sie wird vom Vorstand vorgeschlagen und von der Mitgliederversammlung bestätigt.

 

§2

Die Mitgliederbeiträge werden jährlich erhoben und per Lastschrift eingezogen.

Jedes beitragszahlende Mitglied ist dazu verpflichtet, Änderungen seiner Adresse und/oder Bankverbindung umgehend dem Vorstand mitzuteilen.

Erfolgt beim Beitragseinzug eine Rückgabe der Lastschrift aus Gründen mangelnder Deckung, Widerspruchs oder einer Kontoänderung, so werden die dafür entstandenen Kosten bei einem erneuten Einzug auf das Mitglied umgelegt.

 

§3

Jedes Mitglied ist beitragspflichtig.

Mitglieder, die mit einem beitragszahlenden Mitglied in Haushaltsgemeinschaft leben, bleiben beitragsfrei. Dazu zählen auch eheähnliche Gemeinschaften.

 

§4

Ein beitragspflichtiges Mitglied hat die Möglichkeit zu einer Beitragsreduzierung bzw. Beitragsbefreiung, wenn es nicht über ein eigenes Einkommen verfügt. Die Beitragsreduzierung bzw. Beitragsbefreiung ist schriftlich beim Vorstand des Vereines zu beantragen. Der Vorstand kann einen Nachweis verlangen.

 

§5

Ein beitragspflichtiges Mitglied kann unter bestimmten Umständen (z.B. besondere Verdienste um den Verein usw.) vom Vorstand für beitragsfrei erklärt werden.

 

§6

Der Mitgliedsbeitrag beträgt zur Zeit 12,00 €uro.

Jedes Mitglied kann auf freiwilliger Basis einen höheren Beitrag zahlen.

 

§7

Eine Rückerstattung gezahlter Beiträge für das Jahr,  in dem die Mitgliedschaft endet, erfolgt nicht.

 

(Fassung: 27.Febuar 2004)

Mai 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Login